Über mich

Drei Jahre liegen zwischen der Veröffentlichung von Band 1 und Band 2.

Guten Tag!

Mein Name ist Benjamin Spang, ich bin Jahrgang 84 und lebe im Saarland. Seit ich denken kann habe ich mir eigene Welten und Charaktere ausgedacht. Angefangen mit eigenen Comics bis hin zum Design von Videospielen.
Im Jahre 2011 habe ich angefangen Kurzgeschichten zu schreiben. Später habe ich dann das Kindle Direct Publishing – Programm von Amazon entdeckt und war sofort begeistert. Es dauerte dann auch nicht lange bis zu meiner ersten Veröffentlichung: “Die kleine Lebensfibel”. Mein erstes Buch war ein Ratgeber, der einem dabei hilft, ein besseres und zufriedeneres Leben zu führen. Mittlerweile ist es gratis erhältlich.

Sehr schnell gab es dann auch mein erstes Fantasy-Buch “Kurzgeschichten aus Nuun”, das in einer von mir erdachten Fantasy-Welt spielt. Der Oberbegriff für diese Welt lautet “Doppelmond-Universum”. Dort herrscht ein blutiger Krieg zwischen Werwölfen, Vampiren und Menschen und ich erzähle von diesem Krieg, aber auch von Einzelpersonen und deren Schicksale.

Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne im Frühjahr 2015 erschien im Januar 2016 mein Debütroman “Blut gegen Blut”, der sehr positive Kritiken bekam.

Im Jahre 2018 konnte ich den Crowdfunding-Erfolg mit “Blut gegen Blut 2” wiederholen. Insgesamt kamen 5000 Euro zusammen, die mir erneut ein professionelles Lektorat und Korrektorat finanziert haben.

2021 habe ich das Genre gewechselt und ebenso auch meine Identität. Unter dem Pseudonym “Benny B. Savage” habe ich gleich drei Romane geschrieben und veröffentlicht: Der Beginn meiner neuen Serie “Inglorious Bitches“, die exklusiv als Ebook für den Amazon Kindle erscheint. In dieser Serie kämpfen drei Elite-Soldatinnen gegen das Dritte Reich. Man kann sich das vorstellen wie den Film “Inglorious Basterds” von Quentin Tarantino, nur eben mit Frauen in den Hauptrollen.
Viele haben sich auch eine Taschenbuchversion der “Inglorious Bitches” gewünscht. Diese bot ich exklusiv in einem Crowdfunding im Sommer 2022 an. Ganze 53 Supporter*innen unterstützten mit einer Endsumme von 1.737 Euro.

Wenn du dauerhaft mit mir in Verbindung bleiben willst, folge mir doch auf meinen Social Media Kanälen:

Facebook: https://www.facebook.com/benjaminspang.autor
Twitter: https://twitter.com/Doppelmond
Instagram: http://instagram.com/benjaminspang
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCGPCOpXa1CtKVMCRjGM3Brw

Wenn du mich mit einem geringen monatlichen Betrag unterstützen willst, kannst du das über Patreon machen: https://patreon.com/benjaminspang